Pfarrverband Kösching - Kasing
Home | Kontakt | Impressum

Wir über uns
Was tun bei...?
Taufe
Bußsakrament
Eucharistie
Firmung
Ehe
Krankensalbung

Gruppen/Verbände

Berichte

 

Aktuelles
Pfarrbrief
Ministranten

Links

Die Krankensalbung

Im Sakrament der Krankensalbung begleitet und stärkt Christus den Kranken auf seinem Weg zu Gott; er schenkt ihm Trost und Kraft. Es ist sinnvoll, dieses Sakrament bei einer schweren Krankheit oder im fortgeschrittenen Alter zu empfangen. Bitte geben Sie im Pfarrbüro oder bei den Geistlichen Bescheid, wenn Sie oder einer Ihrer Angehörigen krank ist und nicht selbst zur Messe kommen kann. Bitte rufen Sie rechtzeitig, wenn der Kranke noch ansprechbar ist , einen Priester. Er kommt gerne. Das Sakrament der Krankensalbung kann im Leben mehrmals gespendet werden. Die Krankensalbung ist kein Sterbesakrament (wie es die „Letzte Ölung“ früher war) und soll nicht erst auf die Sterbestunde hinausgeschoben werden.

Krankensakramente und Krankenbesuche

Wer einen Besuch wünscht oder/und auch die Krankensalbung oder/und die Hl. Kommunion empfangen möchte, möge bitte im Pfarrbüro Bescheid geben. In den beiden Pfarrgemeinden sind Pfarrer und Kaplan immer am Herz-Jesu-Freitag unterwegs.